Top Tags

Korrektur

Die Betreuung der Abschlussarbeiten findet im Rahmen eines regelmäßig stattfindenden Kolloquiums im Raum 138 statt. Alle zwei Wochen präsentieren die Absolvent(inn)en ihre Zwischenergebnisse oder berichten zum Projektfortschritt. Weitere Beratungstermine können während des Kolloquiums nach Bedarf und zusätzlich vereinbart werden. Etwa einen Monat vor dem Abschluss wird das Kolloquium aufgelöst und durch Einzelberatung ersetzt.

BA-Kolloquium
Do 14 bis 16 Uhr, zweiwöchentlich, R 138

MA-Kolloquium
Do 14 bis 16 Uhr, zweiwöchentlich, R 138